CROSSOVER RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederChicago MapDas TeamAnmeldenLogin
SHORT FACS
Plots
Derzeit kein Plot vorhanden
Chicago Date
23. Oktober 2014

How’s the weather?
Temperatur: 18 °C
Witterung: Trocken,
tagsüber, heiter bis wolkig
nachts, klar

Teilen | 
 

 Storyline

Nach unten 
AutorNachricht
Nora Blane
Admin
avatar

about me :
Gleißendes Weiß veränderte den dunklen Nachthimmel. Aus Städten, Dörfern und Wäldern blickten Menschen auf die unnatürliche Naturerscheinung. Unaufhaltsam raste der Asteroid auf die Erde zu. Der Aufschlag sollte in wenigen Stunden erfolgen. Überall Entsetzen, Schreie, Wimmern und lautes Weinen, vermischten sich in ein apokalyptisches Schauspiel. Gegenseitig nahm man sich in die Arme. Trost und Kraft wollte man spenden. Es gab keine Hilfe, alle wussten es. In Anbetracht des nahen Endes bestanden keine Probleme mehr. Kriege hielten inne, Friede und Einigkeit ersetzten diese. Ein starker Wind entwickelte sich zum ohrenbetäubenden Orkan. Das gleißende Weiß am Firmament wandelte sich zur glutroten Masse.

Einstellung : Das kommt auf meine Laune an ;)

BeitragThema: Storyline   Mo 13 Okt 2014 - 22:02



Optimus Prime an seine Autobos
& den rest der Welt:



„Welchen Weg man in seinem Leben einschlägt, das ist eine Endscheidung die jede Lebensform für sich selbst wählen muss. Bei den meisten Lebewesen haben wir keinen Einfluss darauf. Unsere Schicksale scheinen miteinander verknüpft zu sein, weil unser Kampf unendlich erscheint. Aber solange es Hoffnung gibt und wir für eine bessere Welt Kämpfen, solange wird auch der Glaube weiterbestehen, das auch der letzte unserer Feinde noch nicht für diese Welt verloren gegangen ist.


Der Kreislauf des Lebens ändert sich, und es ist zum Teil unsere Schuld. Wir haben es zugelassen, als wir weggesehen haben. Wir waren zu sehr damit beschäftigt gewesen uns auf nur einen Feind zu Konzentrieren, so dass wir eine viel gefährlichere Sache übersehen haben. Und das Ergebnis ist noch viel erschreckender als wir es befürchtet hatten. Es liegt in der Natur des Menschen sich selbst neu zu erfinden, aber durch unsere Ankunft auf diesem Planeten haben wir ihnen im wahrsten Sinne den Menschen neue Ideen geleifert. Mit das Unternehmen das sich Guardians of Divison nennt ist nun zu weit gegangen.





Sie glauben sie können sie kontrollieren. Sie glauben damit die ultimative Waffe gegen Feinde entwickelt zu haben. Doch die Wahrheit ist, dass diese Androiden nur der Auftakt zum Ende der Menschheit sind. Wenn sie sich nicht den Decepticons anschließen, dann werden sie eine eigene Armee aufstellen und versuchen die Macht an sich zu reißen.





Wir wissen nicht wer sie sind. Wo sie sind und auch nicht was passieren wird, wenn wir ihnen begegnen. Wir wissen nur eines, wir müssen sie alle finden und erneut vor die Wahl stellen. Wer nicht für uns ist, ist gegen uns. Alles dazwischen ist ein Risikofaktor den wir nicht berücksichtigen können."


___________________________________
Guardians of Divisin
Ein Zeitungsbericht der Chicago-Times

Das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren als Tochterfirma eines großen Forschungskonzerner losgelöst und strebt danach die Führungsspitze in Sachen Verteidigung und Medizin auf dem Markt zu übernehmen. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht nicht nur auf Militärischem Wege die Menschheit gegen Feinde von Außen zu sichern, nein auch in der Medizinischen-Forschung gewinnt GoD einen Sachpreis-Preis nach dem anderen. „Für Einzelpersonen mit schweren Erkrankungen bieten wir auch jetzt schon Einzellösungen auf einem breiten Umfeld.“ So sagt es ein Nachrichtensprecher der God heute früh in einem Interview. „Erst kürzlich haben wir einen Patienten gehabt dem wir dank neuster Biomechanik ein Bein retten konnten.“


Und das ist erst der Anfang, in Zukunft sollen Ferngesteuerte und vollautomatische, Roboter die Aufgabe des Soldaten in Kampfeinsätzen übernehmen. Zukunftsvisionen oder realistische Pläne? Die GoD versichert dass alles möglich ist. Schon Heute können auch Sie die Dienste der GoD in Anspruch nehmen, oder bei ihrer Forschung unterstützen. Der Nachrichtensprecher bestätigt, dass die Dienstleistungen der GoD in den Bereichen der allgemeiner Chirugie, Augenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichts-Chirugie und der Orthopädie bereits Gang und Gäbe sein und dass das Risiko einer Behandlung bei 1 zu 99 steht. vor allem bei der Kinder-Orthopädie hat man sich bereits seit Jahren einen Namen gemacht.


Stellen sie sich vor, Rückenschmerzen, kaputte Knie oder Gelenke, Fehlstellungen und Brüche die nicht Heilen gehören in Zukunft der Vergangenheit an. Gehen auch sie zu GoD und lassen sie sich bereaten, es lohnt sich.


__________________________


Welchen Weg man in seinem Leben einschlägt, das ist eine Endscheidung die jede Lebensform für sich selbst wählen muss.


- Aber was wenn eine höhere Instanz uns dazu auserwählt hat etwas anderes zu werden als dass was wir sein wollen?
Nach oben Nach unten
http://god-rpg.aktiv-forum.com
 
Storyline
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline
» - Storyline -
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)
» ► Storyline
» Unsere Storyline

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GOD - GUARDIANS OF DIVISION :: F U N D A M E N T A L S-
Gehe zu: